Haus Dorfen I

Haus Dorfen I Das Haus liegt an einem Südwest-Hang am Ortsrand der Stadt Dorfen. Gemeinsam mit seinem südlichen Nachbarn bildet es ein Atrium, das sich nach Westen öffnet. Als schmaler und langgestreckter Baukörper ragt es über den Hang hinaus. Alle Haupträume orientieren sich dabei zum Innenhof, der sich in der oberen Gartenebene befindet. Über eine…

Põlva Gymna­sium

Põlva Gymna­sium Entwurf des staatlichen Gymnasiums in Põlva basierend auf dem Konzept ArchitekturNatur. Durch die Verwendung natürlicher Materialien und den damit einhergehenden Alterungsprozess integriert sich das Gebäude selbstverständlich in seine Umgebung. Das Gebäude ist mit drei Stockwerken realisiert und  befindet sich auf der Nordseite des Grundstücks, um einen möglichst großen solaren Eintrag zu erzielen. Alle…

LCTech

LCTech Der Neubau wurde als erstes Gebäude des Gewerbegebietes in Obertaufkirchen errichtet. Der zweigeschossige Bau ist als Skelettbau mit einer vorvergrauten Holzfassade in einem Wechsel mit Alucobond Platten geplant. Das komplexe und hochtechnische Gebäude enthält nicht nur Büroflächen und eine Produktionshalle sondern auch Konferenz- und Laborräume.  Die strenge Rasterung der Fassadenöffnungen kombiniert mit den Edelstahlflächen…

Abwasser­zweck­verband Erding

Abwasser­zweck­verband Erding Zu dem technisch hohen Anspruch eines Passivhauses als Plusenergiehaus kommt bei diesem Verwaltungsgebäude ein hoher gestalterischer Anspruch eines repräsentativens Gebäudes. Als Baukörper wurde eine grazile Triangel gewählt, die mit ihren Wandscheiben als Leitwände vom Außenraum selbstverständlich in das Gebäudeinnere weisen. Der kompakte Baukörper ist von Innen wie von Außen als geometrische Skulptur erlebbar.…

Montessori Kinder­haus

Montessori Kinder­haus Das Montessori Kinderhaus in Erding ist eine gemeinsame Kindertagesstätte des örtlichen Montessori Vereines. In einer sehr beengten städtebaulichen Situation soll trotzdem viel Platz zum Spielen für die Kinder hergestellt werden, indem das begrünte Dach des neuen Kinderhauses auch begehbar und bespielbar ist.  Die Entwurfsidee für den Außenbereich ist das begehbare, begrünte und bespielbare…

Kinder­garten Langen­preising

Kinder­garten Langen­preising Das neue Kinderhaus sollte sowohl städtebaulich als auch architektonisch eine Bereicherung für die Dorfgemeinde darstellen. Als Standort wurde dazu ein gemeindeeigenes Grundstück im Bereich der Grundschule und Sporthalle ausgesucht, das sich auch nach energetischen Gesichtpunkten dafür gut eignete. Das Gebäude konnte man dort optimal nach Süden hin orientieren und als räumlichen Abschluss des…

Reihen­häuser Ober­menzing

Reihen­häuser Ober­menzing Das Reihenhaus mit sechs Wohneinheiten im Passivhaus-Plus-Standard wurde in München als dreigeschossiger Baukörper mit Keller errichtet. Das Gebäude erzeugt in der Jahresbilanz nicht nur die, für die Wohnnutzung sowie für den Betrieb von Haushaltsgeräten benötigte Energie, sondern darüber hinaus noch ein „Plus“ an Energie, das ins öffentliche Netz gespeist wird. Hierfür ist neben…

Kita Markt Schwaben

Kita Markt Schwaben Die Kinderkrippe in Markt Schwaben ist ein erdgeschossiger Hallentypus mit zentraler Spiel-Aula, um die die Raumgruppen wie Inseln zusammengefasst sind. Die Belichtung der Halle erfolgt über ein Laternendach. Aufgrund des steigenden Bedarfes an Kinderbetreuung für junge Familien, hat der Markt Markt Schwaben auf seinem Grundstück im rückwärtigen Bereich zwischen Erdinger Straße und Hanslmüllerweg…

passive­houses in the sky

passive­houses in the sky In the context of climate change becoming increasingly clear, the vision of “passivehouses in the sky … upon a natural urban landscape ” shows the compatibility between sustainability and metropolitan life comfort. An architectural structure that reduces the CO2 emissions drastically, consumes less energy than it produces and provides the needs…